Organisatorisches

Patienteninfos

Ärztliche Verordnung

  • Um Ergotherapie in Anspruch nehmen zu können, benötigen Sie eine ärztliche Verordnung für Ihr Kind.
  • Sie erhalten diese Verordnung bei Ihrem Haus-, Kinder- oder Facharzt.
  • Bitte achten Sie darauf, dass die ärztliche Verordnung folgende Informationen beinhaltet
✓ Verordnung zur ERGOTHERAPIE
✓ Anzahl und jeweilige Dauer der Einheiten (üblicherweise 10 x 60 Min.)
✓ Diagnose (ICD-10 Code) oder Beschreibung der Schwierigkeit
✓ Daten der Leistungsempfänger (Kind und Elternteil, bei dem das Kind mitversichert ist)
✓ Daten der Ergotherapeutin:
ERGOTHERAPIE federleicht
Petra Schönberger, BSc
Klausenbachstraße 13
4040 Linz

 

Anmeldung in der Praxis

Bitte melden Sie sich in meiner Praxis an:
telefonisch, über das Kontaktformular oder per E-Mail.

Je nach Praxisauslastung erhalten Sie sofort einen Termin oder einen Platz auf der Warteliste.

Kosten

Ich bin Wahltherapeutin. Die Kosten sind deshalb vorerst von Ihnen zu entrichten.

  • Therapieeinheit: EUR 80,-/Einheit
  • Befundung (3 Termine inkl. Gespräch und Befund): EUR 260,-
  • Beratungsgespräche, zusätzliche Elterngespräche: EUR 80,-/Einheit

Kostenrückerstattung

  • Ein Teil der Kosten wird von Ihrer Krankenkasse rückerstattet. Bei einigen Krankenkassen benötigen Sie dafür eine chefärztliche Bewilligung. Bitte reichen Sie den von mir erstellten Behandlungsplan und die ärztliche Verordnung – beides im Original – bei Ihrer Krankenkasse ein.
  • Wird die Behandlung bewilligt, bringen Sie die Bewilligung bitte zum nächsten Termin mit. Für Dokumentationszwecke wird eine Kopie der Bewilligung den Behandlungsunterlagen beigelegt.
  • Nach Abschluss der Behandlung reichen Sie die Bewilligung und die Honorarnote – beides im Original – bei Ihrer Krankenkasse ein. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die aktuelle Höhe der Rückerstattung für die Ergotherapie.
  • Einige Zusatzversicherungen übernehmen einen weiteren Teil der Behandlungskosten.

Stornoregelung

Können Sie einen Termin nicht einhalten, sagen Sie ihn bitte so früh als möglich, spätestens jedoch 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin ab, Termine am Montag bitte bis spätestens Freitag 15.00 Uhr. Bei nicht fristgerechter Absage werden EUR 40,- verrechnet. Nicht abgesagte Therapieeinheiten werden zur Gänze in Rechnung gestellt.

Laptop, Block und Stift auf Schreibtisch
Bunte Federn
farbige Streifen - Grafikelement